Stimm- und Sprechtrainer Frederik Beyer verrät im zweiten Teil des Gesprächs mit “Der Rhetorik-Tester”, worauf es beim Betonen ankommt, warum die eigene Körperwahrnehmung beim Sprechtraining unverzichtbar ist und was eine stimmige Präsentation ausmacht.
Frederik Beyer hat eigentlich Gesang studiert. Doch schon während seines Studiums hat der heute 39-Jährige angefangen, Nachrichten zu sprechen. Zunächst beim Lokalradio, dann fast 10 Jahre im MDR-Hörfunk. Parallel dazu hat Frederik Beyer Sprechwissenschaften in Halle studiert und arbeitet heute als Stimm- und Sprechtrainer in Erfurt. Der Rhetorik-Tester hat ihn nach einem Seminar zum Gespräch getroffen.